Da Japan und Südkorea pro Kopf deutlich höhere COVID-19-Inzidenzzahlen als Deutschland haben, fordern koreanische und japanische Medien sowie ein aus Deutschland zu Talkshows eingeladener Philosoph die eigenen „zahnlosen Apps“ aufzugeben und sich an D zu orientieren 🤣

Follow

@ulrichkelber Japanische Bahngesellschaften fordern die haltlose Pünktlichkeit ihrer Züge aufzugeben und sich an der „Deutschen Reichsbahn“ zu orientieren.

Sign in to participate in the conversation
Dresden.Network

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!