Heute 17:30 Uhr
Desert Flower Dresden
Das Akifra e. V. Projekt für junge Mädchen und Frauen nach Genitalverstümmelung

TW: Dieser Vortrag informiert über die Praktiken der weiblichen Genitalverstümmelung

Weibliche Genitalverstümmelung ist in 28 afrikanischen Ländern südlich der Sahara verbreitet und wird dort seit Jahrtausenden praktiziert.
Die Weltgesundheitsorganisation WHO bezeichnet als weibliche Genitalverstümmelung alle Verfahren, die die teilweise oder vollständige Entfernung der weiblichen äußeren Genitalien oder deren Verletzung zum Ziel haben, sei es aus kulturellen oder anderen, nichttherapeutischen Gründen.

Dr. Kristin Hensel, Frauenärztin in Dresden und Leiterin des Projektes Desert Flower Dresden, erläutert im Vortrag die Bedeutung und das Spannungsfeld
von Genitalverstümmelung in Dresden und stellt die umfangreiche Vereinsarbeit vor.

Eine Kooperation mit Desert Flower Dresden und kritMed*.

Diese VA wird im des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.

Mittwoch, 15. Juni // 17:30 Uhr
Braune Esoterik

Heile Welt und ein Leben in Liebe und Einklang mit der Natur: In der öffentlichen Wahrnehmung wird von esoterischen Gruppierungen oft ein positives Bild gezeichnet.

Doch zahlreiche esoterische Zusammenschlüsse verorten sich selbst in einem von Hass getriebenen Umfeld. Die Annahme der eigenen Überlegenheit durch geheimes Wissen der Ahnen, aber auch Ausgrenzung von Andersdenkenden oder Vernichtungsfantasien finden sich nicht nur in Einzelfällen.

Der Vortrag behandelt die Verbindung esoterischer und auch anthroposophischer Bewegungen zu menschenverachtenden Grundeinstellungen.

Referent: Patrick Irmer, Referent Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN)

Diese Veranstaltungen wird im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Dresden auf Grundlage des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.

In Kooperation mit Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen.

Im Juni haben wir wieder eine Reiher toller Veranstaltungen im Gärtjen. Natürlich kostenfrei :)

Infos zu den Veranstaltungen gibt’s hier.
gaertjen.de/kalender

Diese Veranstaltungen werden im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Dresden auf Grundlage des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.

+++Eröffnung wird verschoben+++
Der Pizzaofen bleibt heute leider aus :mastozany: , denn der Deutsche Wetterdienst hat für den heutigen Freitag deutschlandweit Warnungen für schwere Unwetter mit Sturm, Gewittern, Starkregen und Hagel herausgegeben. Da es schwer abschätzbar ist, wie sich das Wetter in Dresden entwickelt und unser aller Sicherheit vorgeht, mussten wir uns schweren Herzens dafür entschieden, die Eröffnung zu verschieben.
Sobald wir einen neuen Termin haben, melden wir uns wieder bei euch.

____
Trotz verschobener Öffnung beginnen wir nächste Woche Dienstag, 16 Uhr, mit unserer ersten Veranstaltung: Essbare Kräuter am Wegesrand. Wie immer kostenfrei. (bitte um Anmeldung unter team@gaertjen.de)

Wusstet ihr, dass eine ganze Menge am Wegesrand essbar und dazu noch gesund ist? Nächsten Dienstag, 16 Uhr, machen wir eine kostenlose Führung „Essbare Kräuter am Wegesrand“ - im Anschluss bereiten wir ein Wildkräuterpesto zu. Anmeldung bitte an team@gartjen.de
Alle Infos: gaertjen.de/kalender/essbare-k

Wir rutschen schon seit Wochen ungeduldig auf unseren Klappstühlen herum und stehen erwartungsvoll am Gartentor, denn: Die Gärtjen-Saison startet endlich wieder! Ihr wollt euch mit uns bei einer Pizza aus unserem neuen Ofen freuen? Ihr wollt mit einem Gläschen in der Hand an unseren neuen Beeten vorbeitanzen? ➡️20. Mai ab 16.00 Uhr bei uns am Messering. Ihr wisst schon — der Garten mit dem kleinen gelben Haus.

Musik: hoodie (Prozecco-Kollektiv)
Unterstützt durch das House of Resources Dresden+

Wem aus und Umland sollten wir hier unbedingt noch folgen? Gibt’s andere Gartenprojekte und politisch coole antifaschistische, feministische, ökologische Gruppen? :ablobcatbongo:

Flohmärktjen im Gärtjen☀️
✅ Save the Date: am 08. Mai ab 15:00 Uhr findet unser allererster Gärtjen-Flohmarkt statt. 🗓
Egal ob Kleidung 👗, Bücher 📗 oder anderes Brauchbares 🪑🖼🧸- bei uns könnt ihr ohne Standgebühr allerhand unter die Leute bringen. Eine Spende für unser Kuchenbüffet 🍰 ist wünschenswert, aber kein Muss. 
✅ Da sowohl Platz als auch Tische zwar vorhanden, aber begrenzt sind, bitten wir um eine Voranmeldung per Mail an team@gaertjen.de. 💌
Wir freuen uns schon auf euch🍀🥰

Moini! Wir sind das Gärtjen, ein Gartenprojekt & Freiluftbüro nahe der Elbe (Ostragehege). 🌱 Ein kleiner Freiraum in mit antifaschistischem, feministischem und ökologischem Konsens. ❤️💚
Wir sind und wer mal Lust hat in unser diesjähriges Programm zu schauen, kann dies hier tun gaertjen.de/wp-content/uploads

Dresden.Network

Dresden.Network ist eine Mastodon Instanz für alle aus Dresden und Umgebung,dennoch offen für alle.