Follow

Am Freitag (26.08, ab 19 Uhr) geht der im in die 2. Runde.

Stefan stellt eine Auswahl an Brett- und Kartenspielen vor, die in verschiedenen Runden Zug um Zug erkundet werden können. Darunter auch Entwicklungen eines tschechischen Spieleerfinders, der in Liberec einen Spieleverlag betreibt (Leuchtturm, Connect). www.matymoves.com

Es können auch Spiele mitgebracht werden, einschließlich eigener Ideen und Prototypen, zum Testen und Weiterspinnen.

Zur Auswahl stehen u.a.:

Twilight, Meuterer, Sticheln, Ohne Furcht und Adel, Die Fürsten von Florenz, Die Siedler von Catan, Löwenherz, Kahuna, Kontor, Tactix...

Außerdem Prototypen wie „Mauze-Bauze“, „Menschie“, „Differenzierte Betrachtung“, „Felderei“, „Die Mehrstraßenunion“, „Piratimix“ oder „Blockade- Fußball“, deren Ausreifung noch andauert.

@kursif Hallo, muss man sich irgendwie anmelden, oder kommt man einfach vorbei? :) Ich hätte Interesse

@deathmetalpunk hey, du kannst einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung braucht es nicht :)

Sign in to participate in the conversation
Dresden.Network

Dresden.Network ist eine Mastodon Instanz für alle aus Dresden und Umgebung,dennoch offen für alle.