Pinned post

𝗠𝗶𝗿 𝗶𝘀𝘁 𝘄𝗶𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴, 𝗮𝘂𝘁𝗵𝗲𝗻𝘁𝗶𝘀𝗰𝗵 𝘇𝘂 𝘀𝗲𝗶𝗻.
Immer. Dazu gehören auch die Tage, an denen ich zweifle, traurig bin oder wütend, den Sinn vergeblich suche oder Angst sich breit macht, ich antriebslos bin und träge oder bestenfalls einfach nur müde.
Auch an diesen Tagen will ich ICH sein können, ich sein dürfen – so, wie ich bin, 𝘄𝗲𝗶𝗹 𝗶𝗰𝗵 𝗴𝘂𝘁 𝘀𝗼 𝗯𝗶𝗻: Ohne Maskerade und Verkleidung, ohne Rechtfertigungsschleifen und sozial erwünschte Antworten. Fuck you, Leistungsgesellschaft! Dann will ich einfach nur: Nichts müssen. Nur SEIN. Nämlich ICH sein dürfen. Wie an den guten Tagen auch.
𝗦𝗼, 𝘄𝗶𝗲 𝗮𝗻 𝗷𝗲𝗱𝗲𝗺 𝗧𝗮𝗴.

Pinned post

Unbedingter Videotipp: Der aktuelle der inkl. klarer Worte von Sascha @pallenberg pro , und :
youtu.be/jOsDW8P_SUc

Derweil auf : Etliche Accounts werden gelöscht/deaktiviert. Die Summe der Nutzer bleibt aber stabil, denn sie verschiebt sich dank neuer Accounts bereits jetzt nach rechts.
Der Grund: Twitter soll weniger Regeln bekommen. will weniger Zensur. Und das nennt er dann .

Pinned post

𝗧𝗶𝗽𝗽: Lesbarkeit von Hashtags bei ​n

Mir ist wichtig, dass unsere Inhalte hier auch für Menschen mit gut nachvollziehbar sind. Ich hab mir zusätzlich zu ​en angewöhnt, bei Hashtags aus zusammengesetzten Worten am Anfang des neuen Begriffs einen Großbuchstaben zu verwenden, wenns kein ganz nomales zusammengestztes Substantiv ist.

Das hilft beim Vorlesen lassen enorm, denn der Screenreader erkennt so, wo ein neuer Begriff beginnt.

Beispiele ⬇

Pinned post

Weil ich so oft sehe, wie ihr die pipe zur |verkürzung verwendet, hier ein Tipp: Ich nutze inzwischen den zero-width space zur ​trennung. Dieses nullbreite oder auch breitenlose Leerzeichen finde ich optisch ganz zauberhaft, es verbraucht genauso nur ein einziges unserer wertvollen Zeichen und seitdem ich es in meiner Zwischenablage angepinnt hab, muss ichs auch nicht mehr jedes Mal von codepen.io/chriscoyier/pen/AwV rauskopieren. 😉 Bittegerne!

Pinned post

Liebe alle, besonders ihr Menschen mit Penis:
𝗞𝗲𝗻𝗻𝘁 𝗶𝗵𝗿 𝗱𝗲𝗻 ?
Seitdem ich die Folgen höre, habe sogar ich als gut Informierte viel dazugelernt über Orgasmus, Brüste, Sexunfälle, Sex im Osten, Nippel, Pornos und Pink Viagra, Vulva und Vagina, Beckenboden und auch all die vielen Themen, die für die Betroffenen mit großen seelischen Schmerzen verbunden sind. Schaut mal in die Liste der Folgen: m.tagesspiegel.de/themen/gynca

Ha! Und plötzlich findet keiner mehr mein kleines Notfallset komisch! Oder wer von euch hat jederzeit ein paar Meter Panzertape im Rucksack griffbereit, um einen Meterstab* zum Beutelhalter umzufunktionieren? 💪🏼

*ne Schmiech

Show thread
Maria boosted

Heute haben wir dem die (vorerst) letzte Ehre erwiesen. Im Streit der Regierungsparteien werden Millionen Bürgerinnen und Bürger vergessen. Für die ein Rückschritt.

Das hat vielen - die es sich vorher nicht leisten konnten - Mobilität erst ermöglicht. Es hat die Inflation abgefedert und Millionen Menschen in der Krise finanziell entlastet. Dafür haben wir heute getrauert.

Den Sarg mit den haben wir Volker Wissing vor die Haustür gebracht. Wir brauchen nicht nur Mobilität, die bezahlbar bzw. ist, wir brauchen auch massive Investitionen in die Infrastruktur und Barrierefreiheit.

Maria boosted

Ein Vater macht im Auftrag der Kinderärtzin ein Foto seines nackten Kleinkinds. Sein Google-Account wird gesperrt, alle Daten gelöscht, die Polizei ermittelt.

Der Vater hatte das Bild nicht mittels Google-Diensten geteilt, sondern über die App der Kinderklinik. Das Foto wurde vom Android-Handy automatisch in Google Photos geladen und gescreent. Solche Fälle werden sich auch hier häufen mit der #Chatkontrolle.

Meine Analyse: zeit.de/digital/datenschutz/20

:

Maria boosted

Zu argumentieren, ein stark subventionierter ÖPNV wäre „Sozialismus“ ist ungefähr auf dem selben intellektuellen Niveau wie „Krankenversicherung für alle ist Sozialismus“.

Maria boosted

Wegen EuGH-Entscheidung: BKA muss Großteil der Fluggastdaten löschen. Trefferquote für potentielle Gefährder lag übrigens bei 0,082 Promille heise.de/news/Fluggastdaten-BK

Maria boosted

Es ist ein riesen Versagen der #Ampel keine Nachfolgeregelung zum #9EuroTicket anzubieten. #Scholz redet von "bester Idee der Regierung" aber #Besteideen legt man nicht auf Eis sondern setzt sie um! #9euroweiterfahren #9EuroTickebleibt

Hey , ich brauche 20min bis zu euch. Ist 20.10 Uhr noch jemand von euch da?

Maria boosted
Maria boosted
Maria boosted

Ich freue mich schon so auf unser 1. morgen \(o^_^o)/

Los geht es morgen, Mittwoch den 24. August, 19:00 Uhr im Großen Garten.

Genauer Treffpunkt ist hier:

51.03387° N, 13.76294° E
(Bahnhof Carolasee)

Maria boosted

Wir brauchen mehr regionalen in !

Heute findet um 18:00 Uhr eine Veranstaltung der Friedrich Eber Stiftung mit dem Titel
"Deutschland und Sachsen in der Zeitenwende. Was jetzt zu tun ist."
in der Schauburg statt.
Auf der Bühne werden dazu Ministerpräsident, Michael Kretschmer, und unser Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Martin Dulig, sprechen.

fes.de/landesbuero-sachsen/art

Um den Forderungen nach mehr Klimaschutz Gehör zu verschaffen, treffen sich ab 17:15 Uhr verschiedene Klimagruppen vor der Schauburg zu einer Kundgebung.

Kommt vorbei und seid zusammen laut! Wir sehen uns auf der Demo.

Maria boosted

1. in am 24. August

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, am 24. August um 19:00 Uhr treffen sich Menschen aus dem in Dresden im Großen Garten.

So viele Leute sind hier und in der Umgebung im Fediverse aktiv und schreiben miteinander: Zeit, dass wir uns auch mal offline begegnen!

Kommt vorbei und bringt gern was zu Essen und zu Trinken, oder was euch sonst noch einfällt, mit.

Freie Software, freie Veranstaltung, also immer raus mit den Ideen und einfach mitmachen!

Maria boosted

Skyr ähnelt mehr einem Quark als einem Joghurt, und wird deswegen in Deutschland rechtlich als Frischkäse betrachtet.

Hä!? Was?

Ja, genau, Quark steht nicht in der deutschen Milcherzeugnis- sondern in der Käseverordnung, und zwar ebenfalls unter Frischkäse.

Also: Quark ist Frischkäse, und deswegen ist Skyr auch Frischkäse.

Deutschland, WTF!

Maria boosted

@maria
Wenn Regen auf trockene Erde fällt, nennt man den entstehenden Geruch "Petrichor". Ich bin der Meinung, schon mal gehört zu haben, dass das "Geräusch von Gewitter in der Ferne" ebenfalls einen eigenen relativ lyrischen Begriff hat. Vielleicht irre ich mich aber auch. Klärt mich bitte auf!

Man könnte den Hagel erkennen, wäre da nicht der Sturm im sintflutartigen Regen. Gut, wenn mensch sich irgendwo kurz unterstellen kann. Und auch die Soundkulisse von so heftigem Regen ist ziemlich beeindruckend.
Nasse Grüße aus !

Maria boosted

And the winner is:

Mittwoch der 24. August 19:00 Uhr mit 7 x Zustimmung \o/

Teilt gern die Kunde, bastelt schicke Bilder und ähnliches. Ich versuche das jetzt die nächsten Tage immer wieder mit anzukündigen.

Show thread
Maria boosted
Maria boosted
Maria boosted

Hallo liebe Trötis :mastodon:,

ein oft verwendetes Argument für ist der relativ einfache Umzug von einer Instanz (Server) zur nächsten.

Doch wie viele von euch haben diese Funktion bereits genutzt? Und wie oft seid ihr umgezogen?

Deshalb die Frage an euch:

Wie oft seid ihr bereits mit eurem (Haupt)-Account auf Mastodon umgezogen? (Erstellung neuer Accounts nicht mitgerechnet)

Danke für's Mitmachen und ich freue mich wie immer über kurze Erfahrungsberichte :)

Show older
Dresden.Network

Dresden.Network ist eine Mastodon Instanz für alle aus Dresden und Umgebung,dennoch offen für alle.