tropf boosted

@BitsUndBaeumeDresden Money Quote von Dirk Hilber dazu:

"Open-Source-Produkte sind sinnvoll, die Frage ist, wer springt im Support- bzw. Havariefall ein? Wer 'haftet', wenn bestimmte Anträge nicht bearbeitet werden können, weil 'etwas' nicht funktioniert."

Wer berät Hilbert eigentlich? Was träumt er nachts? Macht er privat ein Cannabis-Modellprojekt?

Zumindest wird's witzig wenn Hilbert dann nach Ransomware-Befall mal bei der Microsoft-Hotline anruft um die Kontoverbindung für den Schadensersatz durchzugeben.

aus: dresden.bits-und-baeume.org/20

Grade noch in den Rest zum im reingestolpert. Ich habe gelernt:
- Orang-Utans sind vor allem Symbol, weniger Palmöl zu kaufen (CDU)
- Der Zoo ist wichtig, weil er eine grüne Oase in der Stadt ist (AfD)

Das war so einleuchtend, dass da nur 3 Stadträt·innen gegen den Neubau gestimmt haben.

tropf boosted

Freut ihr euch auch schon so auf den wie wir?

Wir haben ein Planspiel vorbereitet, richtig Bock auf spannende Gespräche mit euch und jetzt auch angefangen, unsere Homebase gemütlich einzurichten. Hier ein erster Screenshot.
Wenn ihr sehen wollt, wie es aussieht, wenn alles fertig ist, dann kommt in ein paar Tagen vorbei.
Hoffentlich bis bald :)

Hilbert rühmt sich grade im mit der Reaktion der Stadt auf das Coronavirus. Kein Wort vom Auszählfuckup. Das tut weh.

In ein paar Minuten beginnt die nächste Sitzung des |s.
Erster TOP: Einführung der 5G-Technologie in Dresden inklusive einer "aktuellen Stunde" (=praktisch mehr Diskussion).

Zum Glück habe ich nicht lange Zeit zum Zuschauen, sonst rante ich hier die gesamte Instanz-Timeline restlos voll.

Zum Stream hier entlang: 5da032458137f.streamlock.net/s

(Note: Das ist eine andere URL als sonst.)

Im Browser: dresden.de/de/rathaus/politik/

Sittel in Vertretung von OB Hilbert: Es gäbe keinen Videobeweis in der Gemeindeordnung, deshalb sei ein Video, in dem eine falsche Auszählung im sichtbar ist, leider nicht gültig.

Sinngemäß: Wir wollen doch hier niemanden verunsichern, indem wir eine Abstimmung zurücknehmen.

Ich kotze grade innerlich im Strahl.

Seit ein paar Minuten läuft der und die Fragestunde verspricht vieles, darunter Andeutungen von Schmelich auf Twitter und Max Aschenbach von der PARTEI will auch eine Frage loswerden -- und das schon in der Fragerunde direkt am Anfang.

Mittelmäßige Unterhaltung bei Kommunalpolitik für die nächsten Stunden unter regio-tv-stream.de:1935/srdd-l (im Browser: dresden.de/de/rathaus/politik/)

Knappe Entscheidung im : mit 35-35 findet keine Änderungen an den bisherigen Plänen für den Umbau am Zelleschen Weg statt.

Jetzt im : Diskussion zum .

Wird spannend, denn es steht 35-35 (stark verkürzte Version).

Live dabei: regio-tv-stream.de:1935/srdd-l

Soeben in verabschiedet: "Fortschreibung der Klimaschutzziele der Landeshauptstadt Dresden", vorher bekannt als

Kurioses aus dem :

Johannes Lichdi: "ich mache das [Politik] seit 25 Jahren"
Zwischenruf: "so alt sind sie doch gar nicht"

Ich: o.O

Frank Hannig der Freien Wähler meinte gerade im seine Fraktion hätte einen Ersetzungsantrag eingereicht.

Leider zum Falschen Tagesordnungspunkt (22 statt 21).
So wie ich das verstehe, kann der gar nicht zum tragen kommen wenn der aktuelle Vorschlag (zu TOP 21) angenommen wird.

Seit wenigen Minuten läuft die zweite Hälfte der Doppelsitzung des |s. Heute soll es unter anderem um die Kiesgrube in Leuben und eine Förderungszuschuss für Lastenräder gehen.

regio-tv-stream.de:1935/srdd-l (Video)

5da032458137f.streamlock.net/s (Audio)

Soeben hat der es versemmelt, eine Preiserhöhung der Abo-Monatskarte der in zu verhindern.

Jetzt wird alles teurer.
(Übrigens weil ein·e Stadtrat·in der linken Seite nicht anwesend war, wer oder warum habe ich aber nicht auf die Schnelle sehen können.)

Ein große Tüte Stadträte berät über wichtige Dinge, heute sogar direkt auf dem Podium :)

Der macht ein Päuschen -- unmittelbar vor der Abstimmung über Preiserhöhungen bei der

Bis jetzt eine recht unterhaltsame Debatte, auf deren Ausgang ich sehr gespannt warte.

Nach einem ganzen weilchen gehts beginnt jetzt die Debatte zur Preiserhöhung bei der

regio-tv-stream.de:1935/srdd-l

Show older
Dresden.Network

Dresden.Network ist eine Mastodon Instanz für alle aus Dresden und Umgebung,dennoch offen für alle.