Follow

Saatgut sollte frei weiter gegeben, angebaut, weiter gezüchtet und vermehrt werden.

* Für Saatgut als Gemeingut
* Für die Vielfalt von Kulturpflanzen
* Für die Förderung von Open-Source-Seed-Initiativen

@tpheine
Oh schau mal, was mir gestern noch Cooles auf Twitter geschickt wurde :D

Tweet von Annette Schaper-Herget (@A_nnnnette)

twitter.com/A_nnnnette/status/

@opensourcegardens

@ueckueck
und diese Forderung sollte ausschließlich für nicht-genmanipulierte Saatguten gelten. Der herkömmliche Weichweizen ist ja leider manipuliert

@ueckueck open Source lizenz ist nur eine krücke um urheberrechts- oder patent-vermiente Themen zu bearbeiten. Die bessere Lösung ist, diesen Wahnsinn nicht weiter ausufern zu lassen. KEIN PATENT AUF LEBEN #opensource

@ueckueck

Ich kann dem Post absolut zustimmen! Passt auch hervorragend zu unserer aktuellen Folge Nr. 238 des #EinfachVegan #DerForscher-Podcast "Rettet unser Saatgut" in der (meine!) Stefanie und ich über den Film "Unser Saatgut - wir ernten, was wir sähen" sprechen.

Gerne mal reinhören: bit.ly/38LflhQ

#Podcast #saatgut #Vegan #VonHerzenVegan

Sign in to participate in the conversation
Dresden.Network

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!