Follow

Die NASA hat eine sehr coole Visualisierung monatlicher globaler Temperaturanomalien der letzten ca. 140 Jahre, genauer von 1880 bis 2021, basierend auf GISTEMP v4 Daten erstellt.

Quelle: svs.gsfc.nasa.gov/4975

@zwecki 140 Jahre... kurz für solche grossen Abweichungen. Da haben wir ganz schön Kacka am dampfen auf unserem Planeten. Wo war nochmal der nächst gelegene ähnliche?

@zwecki Wunderbar für mich als Infografik-Liebhaber! Und prompt der Ingenieur in mir bei der Schluss-Szene "Das doch sowas von mit #paraview gemacht! Moment mal eben..."
Nein, keine Angst, ego eingebremst, ich probier's jetzt nicht... am Wochenende... wenn ich mit dem Tool eh schon die halbe Arbeitswoche rumbastele... 🙄

@zwecki ⚠️

Sehr cool und beeindruckend ! 👍

ABER: die meisten Menschen haben noch gar nicht kapiert, welche dramatischen FOLGEN das alles hat ... 💥

Eine Animation, welche Regionen in den 20, 30 oder 40 Jahren unbewohnbar oder auch "nur" ständig zerstört werden, wäre sehr hilfreich ! ⚠️ 💥

@zwecki
Tja wir sind halt einfach zu spät geboren worden. ¯\_ (ツ) _/¯

Sign in to participate in the conversation
Dresden.Network

Dresden.Network ist eine Mastodon Instanz für alle aus Dresden und Umgebung,dennoch offen für alle.