Follow

Wenn man sieht, wer auf Twitter alles zu den Protesten gegen Querdenken gestern in aufgerufen hat, hätten schon ein paar Leute mehr da sein dürfen. Naja. Aber auch so war es ein deutlich sicht- und hörbarer Gegenprotest.

Danke jedenfalls an alle, die da waren und vor allem an die Menschen, die das organisiert haben.

Sign in to participate in the conversation
Dresden.Network

Dresden.Network ist eine Mastodon Instanz für alle aus Dresden und Umgebung,dennoch offen für alle.